Ai, Mai, Mii, und Ponoka-sempai müssen gegen böse Außerirdische kämpfen, die die Erde zerstören wollen, sich in Turnieren gegen andere Konkurrenten behaupten und mit noch vielen anderen kuriosen Situationen klarkommen, wenn sie mal gerade nicht Mangas zeichnen.

matsuoka masahiro dating-15

Maßgeblichen Anteil daran trug die "Silver Noah", das berühmte Luftschiff des meistgesuchten Verbrechers der Welt – Arc Eda Colun.

Elk macht diesen für den Tod seiner gesamten Familie verantwortlich und auch dafür, dass er von j…Da Aizawa Kakeru der Meinung ist, er sei aufgrund mangelnden Könnens als Fußballspieler unbrauchbar, entscheidet er sich der Manager jenes Fußballteams zu werden, in dem sein Bruder Suguru der Starspieler ist.

Während der Frühlingsferien seines letzten Mittelschuljahres wurde er jedoch in ein phantastisches Abenteuer verwickelt, das damit endete, dass er Verethragna, einen der Häretischen Götter, tötete.

Dadurch wurde…Yukino und Kanade Sakurai leben zusammen und geniessen ihr Leben als High School Schülerinnen.

Es geht um Yukito Kunisaki, ein Reisender, der schon seit Jahren nach dem "Mädchen im Himmel" sucht.

Die Legende über das geflügelte Menschenwesen wird in seiner Familie in jeder Generation weitererzählt, damit ein Nachkomme eines …Frisch in der Stadt angekommen wird Yuuhi von einer Gruppe Schlägern bedroht.

"Bakeneko", die Geschichte eines mysteriösen Katzenmonste…In der mittelalterlichen Fantasywelt von Alfheimr ist die Prinzessin der Succubi, Astarotte Ygvar, gerade zehn Jahre alt geworden.

In den nun folgenden Jahren ist es für sie - wie für alle Succubi - notwendig, sich einen männlichen Harem zu halten.

Die Dose verwandelt sich plötzlich in ein schönes Mädchen, das er "Melon" oder "Akikan" (leere Dose) nennt.

Das Mädchen Akikan muss immer mit Kohlenstoffdioxid durchdrungen sein, welches sie von Küssen bekommt, um zu übe…Was wäre wenn sich der Protagonist der Geschichte nicht für eines der Mädchen aus seiner Schule entscheiden müsste, sondern einfach alle wählen kann.

Ohne es zunächst zu realisieren, trifft sie dort schon bald auf ihre Kindheitsfreundin Akira, ein energetisches und fröhliches Mädchen, das als sie klein waren immer die Beschützerin von Fumi war und ihr so manchen unangenehmen Vorfall ersparte.